Telefon: 030 - 677 5423   •   Anfahrt   •   Öffnungszeiten

cl-anpassung

Contactlinsen-Anpassung

Anpassung/Ablauf
Wir wollen uns Zeit für ihre persönliche Contactlinsenanpassung nehmen, bitte vereinbaren sie einen Termin mit uns.

Beratung/Anamnese
Wir besprechen mit ihnen wichtige Einzelheiten, unter anderem zu Beruf, Freizeitaktivitäten und bisherigen Sehhilfen. Weiterhin informieren wir sie über den Ablauf der Anpassung.

Vermessung und Untersuchgung der Augen
Die Augenuntersuchung beinhaltet die Beurteilung des vorderen Augenabschnittes mit Beurteilung der limbalen und bulbären Blutgefäße und des Tränenfilms.
Mit unserer modernen Meßtechnik vermessen wir berührungslos die Geometrie ihrer Hornhautoberfläche an ca. 22000 Meßpunkten. So erhalten wir ein genaues Bild ihrer Hornhautform.
Es folgt eine genaue objektive und subjektive Sehstärkenbestimmung, um ihre aktuellen Korrektionswerte zu ermitteln.

Contactlinsenanpassung
Nach erfolgter Anamnese und Vermessung der Augen ermitteln wir die für sie optimale Contactlinsengeometrie und wählen ein geeignetes Material aus.

Die meisten Standardgeometrien- und stärken haben wir in unserem umfangreichen Lager vor Ort. Für Spezialkorrekturen lassen wir die Contactlinsen für sie fertigen.
Sie erhalten von uns eine professionelle Einweisung in die korrekte Handhabung, Pflege und Hygiene der Contactlinsen. Wir versorgen sie mit geeigneten Pflegemitteln und Aufbewahrungsbehältern für ihre neuen Linsen.
Anschließend vereinbaren wir einen Nachsorgetermin, nach ca. sieben bis zehn Tagen, mit ihnen.

Nachsorge/Betreuung
Ihre Augen und Contactlinsen sollten regelmäßig überprüft werden, wir empfehlen Nachsorgetermine alle sechs Monate. Bei der Nachsorge inspizieren wir den vorderen Augenabschnitt, beurteilen den Tränenfilm sowie Sitz und Zustand ihrer Contactlinsen. So können wir zeitnah reagieren, wenn eine Veränderung erforderlich ist und informieren sie über neue Produkte.