Telefon: 030 - 677 5423   •   Anfahrt   •   Öffnungszeiten

Wie häufig wechselt man Pads (Nasenstege)

08 19, 2016 | Veröffentlicht in Allgemein | 0 Kommentar(e)

Nachdem ich gestern auf dem Geburtstag meiner Oma war, kam mir eine Idee für einen neuen Blogbeitrag. Ich wurde gefragt, ob es normal ist, dass man bei einer Brille diese Flügel an der Nase manchmal tauschen muss. Silikonpads BrilleDiese Pads, oder (Nasen-)Stege sind Verschleißteile. Ähnlich wie die Bremsbeläge am Auto, müssen sie in gewissen Abständen getauscht werden. Wie lange diese Intervalle sind hängt zum einen von den Materialien dieser Pads ab. Zusätzlich kommt es noch sehr auf die Hautbeschaffenheit des Trägers an. Weiche Pads aus Silikon haben den Vorteil, dass sie sich sehr gut an die leichten Unebenheiten der Nasenwand anpassen und so eine perfekte Verteilung des Brillengewichts gewährleisten. Das Silikon wird dafür etwas schneller trüber, da es auf den Schweiß und Körperfette reagiert. Silikonpads muss man in der Regel bei der jährlichen „Inspektion" der Brille erneuern. Harte Pads gibt es in unterschiedlich edlen Varianten. Die Einfachste ist ein stabiler Kunststoff. Die Harten Pads reagieren weniger auf Schweiß und Fette und halten so einige Zeit länger. Sollten Sie unter Allergien leiden, helfen oft harte Pads aus Glas. Diese edleren Pads bieten eine sehr glatte Oberfläche und sind für die meisten Allergiker ohne Beschwerden verwendbar. Die edelste Variante unter den harten Pads sind die Nasenstege aus Büffelhorn. Der Naturwerkstoff ist so angenehm zu tragen, da er die Haut durch seine Poren atmen lässt. Da es ein Naturwerkstoff ist, erkennt man Büffelhornpads an ihrem dunklen Braunton. Harte Pads sollten alle 1-3 Jahre gewechselt werden.

Weiterlesen

Ist die Früherkennung von Sehproblemen bei Kindern wichtig?

08 01, 2016 | Veröffentlicht in Brillengläser | 0 Kommentar(e)

Etwa 90 Prozent unserer Sinneseindrücke werden über die Augen wahrgenommen. Daher ist natürlich um so wichtiger, dass das Sehen bestmöglich funktioniert. Wir das Sehen in jungen Jahren nicht richtig erlernt, können die Augen dieses Defizit später nicht mehr aufholen. Daher sind Kontrollen so früh wie Möglich sehr ratsam. Etwa 5 Prozent der Kleinkinder haben eine sogenannte Amblyopie auf einem Auge. Dieser Fachbegriff drückt eine Schwachsichtigkeit aus. Heißt das Kind sieht auf einem Auge deutlich schlechter, als auf dem anderen Auge. Da man im Alltag im Normalfall mit beiden Augen sieht, fällt dies häufig gar nicht auf. Wird hier nicht entgegen gearbeitet, erlernt das schwachsichtige Auge das Sehen nicht korrekt und wird im späteren Leben immer schlechter sehen können, als das gute Auge. Korrigiert wird dieses Phänomen häufig durch ein zeitweises abkleben des guten Auges. Das Gehirn wird somit gezwungen das schlechtere Auge einzusetzen und dieses kann das Sehen erlernen. Sowohl eine solche einseitige Amblyopie, als auch die häufiger auftretenden Probleme wie Schielen und fehlende Sehstärke, können in der Regel recht einfach korrigiert werden. Eine Untersuchung beim Augenarzt gibt hierüber schnell Aufschluss. Gott sei Dank sind heut zu Tage in den ersten Kindesjahren Untersuchungen beim Augenarzt die Regel. Sollten Sie mit Ihrem Kind noch nicht bei einer Untersuchung gewesen sein, können wir Ihnen dies nur ans Herz legen. Little cute boy reading book in bed © Petro Feketa - Fotolia.com

Weiterlesen

Christin bekommt Besuch vom Klapperstorch

06 28, 2016 | Veröffentlicht in Event | 0 Kommentar(e)

ChristinKennt Ihr diese Mitarbeiterin der Firma Contactlinsen & Brillen Adlershof? Richtig, das ist die Christin! Sie hat in wenigen Wochen einen wichtigen Termin mit dem Klapperstorch und steht uns somit vorübergehend im Studio nicht zur Verfügung :-( Das ganze C-u-b-a-Team und sicher auch alle Freunde im FB wünschen Dir eine gesunde und glückliche Zeit im Mutterschutz und sind gespannt auf das neue Mitglied im C-u-b-a-Kindergarten

Weiterlesen

Neu im Programm: Ray Ban

05 25, 2016 | Veröffentlicht in Aktuelles | 0 Kommentar(e)

Wir sind zertifizierter Vertragshändler (“Certified Dealer”) der weltbekannten Brillenmarke Ray-Ban. Ob exklusive Korrektionsfassung oder das zeitlose “Wayfarer”-Modell sowie die klassische Pilot-Sonnenbrille “Aviator”, alles ist möglich und bei uns erhältlich. DSC_1337

Weiterlesen

Lange Nacht der Brillen ein toller Erfolg

05 24, 2016 | Veröffentlicht in Event | 0 Kommentar(e)

Impressionen von der “langen Nacht der Brillen”, die eine sehr gute Resonanz bei unseren Kunden fand

Weiterlesen

Besuchen Sie uns „zur langen Nacht der Brillen“

05 04, 2016 | Veröffentlicht in Aktuelles | 0 Kommentar(e)

Am 12. Mai ab 15:00 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit die gesamten Kollektionen von Gucci, Tommy Hilfiger, Fossil, Blackfin, Scandinavian Frames und Morris of Sweden zu entdecken und aufzuprobieren. Für unsere bessere Planung geben Sie uns bitte bis zum 10. Mai Bescheid, mit wie vielen Personen Sie erscheinen. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen! mond

Weiterlesen

Der Zeit mal wieder voraus! – Die neuesten Contactlinsen direkt von der Opti

01 29, 2016 | Veröffentlicht in Contactlinsen | 0 Kommentar(e)

Als einer der ersten Contactlinsenspezialisten europaweit, können wir unseren Kunden die neueste Linsentechnologie* anbieten. Diese ermöglicht einen noch höheren Tragekomfort sowie aufgrund der HD-Optik ein besseres Sehen in der Dämmerung. Kommt vorbei, lasst euch beraten und überzeugt euch selbst. *aktuelle Parameter: -10,00 dpt bis +6,00 dpt

Weiterlesen

Neueste Trends auf der OPTI in München

01 25, 2016 | Veröffentlicht in Event | 0 Kommentar(e)

Auch in diesem Jahr waren wir auf der größten deutschen Optikermesse, der Opti in München. Die Messe ist der perfekte Ort um nach neuen Trends für das Jahr 2016 Ausschau zu halten. Wir haben auch einiges tolles für euch gefunden. Lasst euch überraschen.

Weiterlesen

Wir wünschen frohe Weihnachten

12 24, 2015 | Veröffentlicht in Event | 0 Kommentar(e)

frohe-weihnachten

Weiterlesen

Unsere Weihnachtsfeier…

12 23, 2015 | Veröffentlicht in Event | 0 Kommentar(e)

Eine Weihnachtsfeier der etwas anderen Art hatten wir in diesem Jahr. So mussten wir unschuldig inhaftiert aus dem "Gefängnis-Exit The Room in Berlin-" fliehen. xmas

Weiterlesen