Telefon: 030 - 677 5423   •   Anfahrt   •   Öffnungszeiten

Sehfehler sind die Ursache für jeden zweiten Skiunfall

02 09, 2015 | Veröffentlicht in Sport | 0 Kommentar(e)

ASiS_HalsUBeinbruch
Mit diesem Titel hat das Kuratorium Gutes Sehen einen sehr interessanten Artikel online gestellt.

(..)Wintersportbrillen erhöhen die Sicherheit maßgeblich
Ungefähr die Hälfte aller Skiunfälle ist auf Seh- und Wahrnehmungsfehler zurückzuführen, so die Arbeitsgemeinschaft Sicherheit im Sport (ASiS). Doch circa jeder dritte Freizeitsportler ist ohne die erforderliche Sehhilfe auf der Piste. Hinzu kommen viele Nicht-Brillenträger, die ihre unzureichende Sehleistung ignorieren. Eine geeignete Wintersportbrille und regelmäßige Sehtests sorgen für uneingeschränkten Fahrspaß und verringern die Verletzungsgefahr. Die wichtigsten Tipps unter www.sehen.de.(..)

Viel Spaß beim lesen, den die Ski und Snowboard Saison naht.
Daher vielleicht noch einmal besser zum Sehtest vorbei kommen, dass Sie wirklich sicher auf der Piste sind.

Bildquelle: ASiS
Quelle: Kuratorium Gutes Sehen

Tags: , , , ,